VT-3000i

Industrielles Beschichtungssystem mit hoher Kapazität für Großbetriebe

VT-3000i
Bei der VT-3000i handelt es sich um ein industrielles Beschichtungssystem für hohe Durchsatzanforderungen, das größere Teile bis 122 cm Länge aufnehmen kann. Unsere einzigartige, bei diesem System in der Kammermitte angebrachte kathodische Quelle für die Lichtbogendeposition ist Grundvoraussetzung für höchste Kontrolle und eine homogene Beschichtung. Dank der niedrigeren Prozesstemperaturen können zahlreiche unterschiedliche Materialien wie Stahl, Messing, Zink oder auch Kunststoffe beschichtet werden. Produkte unterschiedlicher Ausgangsmaterialien erhalten somit ein einheitliches Finish und gleichförmiges Erscheinungsbild. VaporTech bietet hier auch individuelle Beschichtungsoptionen für ganz persönliche Farb- oder Funktionsansprüche.

Die VT-3000i ist das neueste Modell in der Produktreihe VT-3000, die bereits seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in industriellen Anwendungen weltweit eingesetzt wird. Zu den Produktverbesserungen zählen die Verkleinerung der Stellfläche um 40 %, ein modernisiertes Vakuumpumpensystem, aktualisierte Software und reduzierte Wartungsanforderungen.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung unter +1 (303) 652-8500, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie mit unseren Beschichtungssystemen nicht nur Kosten sparen, sondern auch Ihren Betrieb auf die Anforderungen der Zukunft vorbereiten können.

VT-3000i – PVD-Schlüsselmerkmale:

Homogen

Exzellente farbliche Homogenität und hohe Depositionsraten.

Flexibel

Mehrere Beschichtungstechnologien in einem System.

Konsistent

Ausgezeichnete Reproduzierbarkeit der Beschichtungen.

Niedrige Temperaturen

Niedrigere Prozesstemperatur für Metall- und Kunststoffteile.

Teilegröße

Beschichtung von Teilen bis 122 cm Länge.

Prozessüberwachung

Lokale oder dezentrale Überwachung des Beschichtungsprozesses.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Unser beliebtestes System
Wir stellen vor: Cadence.
Fragen und Antworten
Lassen Sie sich von einem VaporTech-Experten beraten.
Subscribe to our monthly newsletter
* indicates required